Hallo

Mein Name ist Nadine und ich bin ein großer Heimat-Fan.

Auf meinem Blog teile ich mit euch meine Ideen, Gedanken und

Meinungen, Dinge die mir Spass machen und die ich ineressant finde

und lasse euch erfahren was mein Leben in einem 400 Seelendorf am

Fuße des schönsten Berges – dem Belchen – im Südschwarzwald

bereichert und wohin es mich sonst noch so treibt.

Am Ende geht es immer um die Frage:

„Ist Heimat das, woher wir kommen, oder das, wohin wir wollen?“
Von Marc Brost und Heinrich Wefing

Mehr über mich

What are you waiting for?

Von Birnen und anderen Gartenfrüchtchen

#Landgenuss Von Birnen und anderen Gartenfrüchtchen Wenn man einen Birnbaum hat, dann muss man tatsächlich einmal damit rechnen, dass dieser auch Birnen trägt. Dieses Frühjahr sind unsere Obstbäume mal alle professionell frisiert worden. Ich dachte so..., das kann...

Smalltalk über Zeit und Vergänglichkeit

#Heimat Smalltalk über Zeit und Vergänglichkeit (Enthält Werbung aufgrund unbezahlter Markennennung) Wie hieß das noch gleich, das was vergänglich ist…? Genau, es ist die Zeit. Angekommen im Effringer Schlössle berichtet Hartwig auf dem Dachboden über Leben und...

DIY-Weekend-Projekt: Wie du deinen Lavendelbusch in wunderschönes Körperöl verwandelst.

  #DIY-Weekend-Projekt: Wie du deinen Lavendelbusch in wunderschönes Körperöl verwandelst. (Enthält Werbung aufgrund unbezahlter Markennennung) Ich liebe meinen Kräutergarten und vor allem vom Lavendel kann ich gar nicht genug bekommen. Hier oben am Berg ist es nicht...

Falsche Schwarzwälder und Sonnenuntergang am Belchen

Falsche Schwarzwälder und Sonnenuntergang am Belchen Die Weihnachtszeit ist bekanntlich eine der schönsten Jahreszeiten, oder? Bereits im ruhiger werdenden Herbst beginnt man sich gedanklich auf die schöne Zeit einzustimmen und träumt von der weißen Weihnacht. Auch...

Instagram @ferienimschwarzwald

Pin It on Pinterest

Shares
Share This