Werbung / AD
From Dark to the Light>>

(Enthält Werbung aufgrund unbezahlter Markennennung)

Ihr kennt mich ja gut. Eigentlich bin ich ziemlich dunkel Brünett. Aber wie sagt man so schön, ab 40 wird alles anders.
Kennt ihr das auch? Eines Morgens wacht ihr auf und es muss einfach mal etwas anders sein?
Vorteil von Frau ab 40 – Wir wissen was uns guttut und machen nicht irgendeinen billigen Veränderungsquatsch mit uns Selbst.

Die Lust auf kleine Veränderungen

Ich gebe zu, ich habe in einer Nacht- und Nebelaktion in drei Tagen meine Frisur komplett auf den Kopf gestellt, aber ich war dann so vernünftig, sofort danach zu sehr guten Friseuren @streethair.yvonne und @jaime_salon_  zu gehen. Gut so! Denn ein solcher Change funktioniert nur mit wirklichen Profis, die sich mit Farbe, Schnitt, Stil und Pflege perfekt auskennen. Erst dann macht es richtig Spaß und es geht Dir auch richtig gut dabei.

Aber was ist das eigentlich für ein Phänomen? Die Lust anders zu sein, etwas anders zu machen und sich einmal selbst zu verändern?

Ich für mich habe festgestellt, dass ich vom Thema Reisen, Menschen, Jobs, …usw., unglaublich viel Erfahrungen gesammelt habe. Was bleibt übrig?

Myself! Genau. Es ist wichtig, sich hin und wieder echte Zeit für sich selbst zu nehmen. Eben nicht zu fragen oder zu überlegen, soll ich, darf ich, was denken die anderen. Natürlich bekommen wir dafür das ein oder andere zu hören, aber wir sind doch heute soviel wir selbst, das uns das ziemlich mal egal sein kann, oder?

Nein, wir Frauen ab 40 wissen, oder sollten zumindest wissen, wer wir sind. Wir sollten dafür keine Bestätigung einfordern, sondern wir sollten es einfach WISSEN.

Myself – Time

Könnt ihr euch noch an das Gefühl von den Mid-20ern, „ich kann nicht ohne“ – „gemeinsame Erlebnisse schaffen, schweißt zueinander“, erinnern? Um Gottes Willen, wir können durchaus auch einfach mal einen Vormittag mutterseelenallein durch die Stadt bummeln, genüsslich einen Cappuccino alleine löffeln und unumwunden mit 3 Frauenzeitschriften und einem guten Buch 2 Stunden auf dem Liegestuhl liegen und den Rücken bräunen lassen. Genau solche Momente liebe ich. Urlaub für den Moment. Eine kleine Auszeit ohne Erwartungen.

Heute habe ich mich zu so einem Anlass ausführlich dem Thema Haarpflege gewidmet. Ich habe nämlich ein wunderbares Paket von #goblondergostronger #sheerblonde @johnfriedade @brandsyoulove.de erhalten.

Gutes Wasser und Top Pflege

Da ich unglaublich gerne Dusche, in unserem See bade und wir natürlich demnächst auch in Urlaub ans Meer (Elba) gehen werden, musste ich mich zwangsläufig mit dem Thema Haarpflege für blondierte Haare beschäftigen. Ich habe noch nie große Aktionen mit meiner Frisur veranstaltet, so ist das aktuell schon eine kleine Herausforderung für mich. Mit der professionellen Beratung meiner Friseurinnen und #goblondergostronger #sheerblonde @johnfriedade habe ich innerhalb kurzer Zeit wieder eine gesunde Haarstruktur zurückgewinnen können. Alle 1-2 Monate gehe ich zu meinen Friseurinnen und dazwischen pflege und wasche ich meine Haare mit guten Produkten und habe natürlich hier im Schwarzwald das beste Wasser dazu. Es ist auch für nicht blondiert und gefärbte Haare wichtig , dass sie regelmäßig gepflegt werden und einmal pro Woche eine Kur aufgetragen wird.

Bei mir genügt es tatsächlich alle 14 Tage, da wir einfach dieses herrliche Quellwasser am Belchen haben.  Rein und weich in der Struktur, genau wie im See. eine perfekte kombi mit der geschmeidigen Pflege und dem zitronigen Duft von #sheerblonde. Ich merke den Unterschied auf der Haut und den Haaren ganz besonders, wenn ich mal auf Geschäftsreise oder in Urlaub bin. Dann brauche ich immer doppelt soviel Pflege wie bei uns zu Hause.

Kleiner Travel-Tipp: Viele Hersteller so wie #goblondergostronger #sheerblonde @johnfriedade haben alle Produkte in kleinen Reisegrößen verfügbar. Das ist unglaublich praktisch, da man seine gewohnten Produkte so in kleiner Größe für das Handgepäck einpacken kann.

Wie sieht es mit euch aus. Habt ihr tolle Tipps für „Blonds“ auf Reisen oder einfach so zum Thema Haarpflege? Ich freue mich auf eure Kommentare hierzu.

 

#happySunday #lazysunday #beautysunday #lieblingsortspaday #spaday #myself #privatespa #bathroom #interiordesign #badgestaltung #reisserbad @hansgrohe @laufenpro

 

 

 

Tipps für schöne blonde Haare:

(unbezahlte Werbung)

  1. John Frieda
  2. Jaime Salon Lörrach
  3. Yvonne Streethair
  4. Gutes Wasser
  5. Zeit

 

Schönste Heimat-liebste Grüße
Nadine

 

 

0 Comments

Submit a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Shares
Share This