Junisonne und Kräuterwiesen im Südschwarzwald

Junisonne und Kräuterwiesen im Südschwarzwald

Junisonne und Kräuterwiesen im Südschwarzwald

 (Der Beitrag enthält Werbung)

Du verdienst es, dich gut zu fühlen. 🙂

Schon als kleines Kind, wenn ich in der Wiese lag, dabei die vorbeiziehenden Wolken am Himmel beobachtete und mir der Wind den frischen, würzigen Geruch der unzähligen Wiesenpflanzen um die Nase wehte, hatte ich schon damals das Gefühl, dass die Welt in einem solchen Augenblick still steht.
Ich glaube, wenn wir uns erlauben, langsam genug zu werden, um zuzuhören, was wir wirklich brauchen und uns guttut, können wir viel produktiver und wertvoller unser Leben gestalten. Vielleicht merken wir das wir langersehnte Träume längst ausgeträumt haben und längst neues auf uns wartet.
Vieles ist doch gerade in den letzten Wochen unerfüllt geblieben, mussten wir aufgeben und zurückstellen. Ich habe mich dennoch konsequent dazu entschieden zu genießen und mich auf die veränderte Situation und das was sie mit sich gebracht hat einzulassen.

Das erfordert unglaublich viel Kreativität und es ist ein ständiger Kampf mit der Eigenmotivation. Aber es klappt. Irgendwie gelang es mir schon immer, mich jeden Tag über etwas zu freuen. Ich kann einfach nicht lange traurig oder griesgrämig sein und ich mag es auch gar nicht.

Zugegebenermaßen, erfordert das natürlich gerade ein hohes Maß an Courage, zum einen, zur eigenen Unsicherheit, Traurigkeit, Einsamkeit oder den Existenzängsten zu stehen – für die jeder in dieser – hoffentlich einmaligen Zeit – großes Verständnis hat und fast jeden ein wenig berührt.
Auch wenn es mich wieder kitzelt, finde ich doch im nächsten Moment wieder irgendetwas schön und habe den Trübsal vergessen. Das heißt nicht das ich sorglos durch die Welt wandere und es mich nicht zutiefst berührt, dass es vielleicht geraden so vielen Menschen schlecht geht. Aber vielleicht kann das ein oder andere Bild und Gedanke aus meinem Leben ein Geschenk sein, falls jemand gerade unmotiviert oder träge ist.

Ich hatte im übrigen noch nie soviel Zeit und Muse mich mit meinem Garten zu beschäftigen und ich bin begeistert was ich da so alles zum Wachsen bringe und habe zudem oberhalb von unserem Haus die schönen Wiesen mit den hohen Gräsern und Kräutern neu entdeckt.
Statt mich also durch die toskanische Küche zu schlemmen, was wir sonst um diese Jahreszeit so tun, habe ich für unsere Abendkarte im Chalet und Apartment frische Sommersalate mit Wildkräutertoppings kreiert und pflücke nebenbei unterwegs schöne Gräser und Farne für eine tolle Deko zu Hause. Passt aktuell super zum angesagten Boho Style.
Die Kraft der Pflanzen nutzen heute mittlerweile auch sehr viele Kosmetikhersteller, insbesondere junge, neue Labels starten ganz natürlich mit Aloe Vera, Shea Butter und Sonnenblume in Sonnenschutzprodukten. Aber auch in der Hautpflege kommen Inhaltsstoffe wie Wildrose, Thymian, Immortelle und Hibiskus zum Einsatz.

Aroma for free

Als ich vor Kurzem wieder auf unseren Wiesen unterwegs war, habe ich mittendrin ein großes Feld Thymian – ein Meer voll herrlichstem Aroma for free. Die französische Küche nennt ihn übrigens das „Herz der raffinierten Küche und in der Renaissance verwendeten sie Thymian als reiz förderndes Mittel…
Ich liebe solche einfachen Dinge und die Einfachheit der Zubereitung von Käse, Gemüse und Getreiden mit feinen und frischen Kräutern.

Die Berliner Kosemtikrebellen i+m setzt die Düfte und Inhaltsstoffe der Natur sehr gezielt ein, um eine bestimmte Wirkung zu erzielen und sind mit Ihrem Konzept nicht nur Preisträger des Deutschen Nachhaltigkeitspreises, sondern auch wahrhafte Pflanzenkraftauskenner.

 

Die Seren & Spezialpflege setzen alle auf eine leichte Konsistenz und ermöglichen ein tiefes und schnelles Eindringen in die Haut, auch bei der Sonnenmilch.
Ich find es nämlich extrem unangenehm, wenn Cremes sich nur mit einem halben Kraftakt einmassieren lassen und man hinterher die halbe Wiese am Popo kleben hat.

Der feine und unaufdringliche Duft passt perfekt zum frischen Sommergefühl und scheint auch die kleinen Blutsauger im Sommer nicht anzuziehen. Oft wird man ja geradezu böswillig attackiert, wenn man gerade frisch geduscht und parfümiert aus der Dusche kommt.
Die Düfte setzen daher bewusst auf natürliche ätherischen Öle wie Jasmin und Rose und verschaffen ein angenehmes Gefühl. Vor allem wirken sie sich beruhigend aus. Das ist nach einem ausgedehnten Sonnenbad sehr wichtig und die Haut braucht gerade dann einfach einen richtigen Feuchtigkeitskick.

By the way: alle Seren, Lotions und Öle von i+m v keine Paraffine, Silikone oder Mineralöle, sind aus fair gehandelten Rohstoffen ohne jegliche Tierversuche. Ein Teil des Gewinns wird weltweit für Hilfsprojekte eingesetzt.

Infos und Tipps

 

Das Hydro Perform Hyaluron Serum solltet ihr euch unabhängig davon jedem Abend nach der Hautreinigung gönnen. Eure Haut nimmt das enthaltene Hyalurondamit besonders gut auf, und die Aloe Vera mindert Trockenheitsfältchen nach dem Sonnenbaden.

Es gibt eine Kraft aus der Ewigkeit und diese Kraft ist grün.

Hildegard von Bingen

 

 

Bunter Osterbrunch

Bunter Osterbrunch

Werbung / AD
Bunte Köstlichkeiten für die Ostertage zu Hause

(Enthält Werbung aufgrund unbezahlter Markennennung)

Was ist der Unterschied zwischen einem mittelmäßigen und einem großartigen Pastagericht? Es ist die Soße. Bei @littlelunchsoup findet ihr eine riesige Auswahl an hervorragenden Suppen und Soßen aus hochwertigen und feinen Zutaten in Bio Qualität.
Es ist ja gerade nicht einfach, wenn man immer zu Hause ist und da geht einem der alltägliche Einheitsbrei auch mal auf den Keks und die Ideen für das Mittagessen schon mal aus. Mit einem Klick wird da die Küche schnell wieder bunt, ob mit Pasta, Reis oder Kartoffeln… Ich habe mich besonders in DAL MASALA verliebt. Eine leckere und fein abgestimmte Soße die perfekt zur klassischen Pasta oder wie hier auf unserem Teller zu Somen Nudeln (Reisnudeln) passt. Wer es gern etwas schärfer mag, kann sich die Suppen und Soßen auch mit etwas Chili und scharfen Curry aufpimpen, aber so sind sie sanft abgestimmt und auch bestens geeignet um gemeinsam mit den Kindern zu essen.
Die haben sich übrigens in die  Bolognese verliebt. Da gebe ich ehrlich zu, das ich anfänglich wegen dem Fleisch etwas skeptisch war, ich hole normal das Hackfleisch frisch von unserem Landmetzger, wenn ich für die Kinder Bolognese mache, aber die kontrollierte Herkunft und Bio Qualität die zudem umweltfreundlich in Gläser abgefüllt wird, kann sich sehen und schmecken lassen. Ratz Fatz waren meine ersten Probier Gläschen weg gefuttert. 

Es ist wirklich erstaunlich, wie herzhaft und gut es schmeckt. Ohne versteckte Fette, Zucker oder Glutamate, kaum Wasseranteil und viel echtes Gemüse. Das schmeckt man und das sieht man auch auf dem Teller.
Da alles im Glas verpackt ist, ist es nicht nur super umweltfreundlich, es lässt sich so auch prima direkt im Wasserbad oder wer eine Mikrowelle hat, so direkt erhitzen.
Die Gläser mit dem hübschen Deckel lassen sich zudem prima in tolle Aufbewahrungsbehälter oder Gewürzbehälter im Nachhinein umfunktionieren.

Mein nächstes Lieblings-Little Lunch ist schon wieder unterwegs zu @lieblingsort_homes. In einigen Stores von REWE / EDEKA / real / Rossmann / Kaufland / HIT / Globus / V-Markt / Metro ist Little Lunch bereits direkt erhältlich. Aber die Online Auswahl ist sagenhaft. Im nächsten Paket habe ich mich ausschließlich auf Suppen konzentriert und wir freuen uns schon auf die Little-Köstlichkeiten zum Mittagessen.
Ihr müsst es wirklich ausprobieren. Ob in der Bowl, mit frischem Gemüse angereichert, etwas Reis, Brot oder im Pfannkuchen eingerollt… die Ideen gehen gerade nicht mehr aus. Es schmeckt einfach unglaublich lecker und es riecht auch lecker. Finde ich im übrigen gerade bei Fertiggerichten sehr wichtig.  Sobald wir unsere Türen @lieblingsort_homes für Urlauber wieder öffnen dürfen, haben wir heute schon beschlossen, die feinen Suppen auf unsere kleine Genusskarte aufzunehmen. Also wer uns in diesem Jahr mal besuchen sollte, kann sich ja mal durch-löffeln und @Lieblingsort_homes seine Lieblings-Suppe probieren.

Ich freue mich, wenn es endlich soweit ist, bis dahin basteln wir weiter an Lieblingsideen und ich halte euch mit meinen Touren und Bildern hier @Lieblingsort_nature_view auf dem Laufenden. Also, da wir aktuell nicht reisen dürfen, schickt einfach euren Gaumen auf die Reise @Littlelunchsoup @brandsyoulove 

Kommt gesund ins Wochenende. #staysafe #stayathome #WirBleibenZuhause #MyPandemicSurvivalPlan #QuarantineAndChill 

 

Unser Rezept für Little-Lunch Lieblingssauce DAL MASALA

 (4 Personen)

  • 2 Packungen Somen Nudeln
  • 2 Gläschen DAL MASALA von @LittleLunch
  • 1 Dose Kokosmilch
  • 1EL Tomatenmark
  • 1 Handvoll frische Tomaten
  • 1 Handvoll Zuckerschoten
  • Chiliflocken nach Schärfegrad

Die Zutaten für die Sauce zusammenrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken, Die Zuckerschoten blanchieren und mit etwas Kokosblütenzucker, Honig etc., was ihr gerade zu Hause habt karamellisieren. Die Somen Nudeln nach Angabe kochen. Alles hübsch im Teller anrichten, dekorieren und mit Balsamico-Essenz abrunden.

 

Schnelle Lasagne mit Little-Lunch Lieblingssauce Bolognese (100% Bio Rindfleisch)

 

  • 2 Gläschen Bolognese von @LittleLunch
  • 10 Lasagne Platten
  • 2 Packungen Schaf-/ Ziege oder KuhFeta
  • 1 Dose stückige Tomaten
  • 2 Packungen Mozzarella

 Da gibt es nicht viel zu erklären. Du benötigst einfach 2 Gläser Little Lunch Lieblingsauce Bologmese verlängerst diese mit einer Dose stückigen Tomaten und schmeckst nach Belieben ab. Dann kannst du alles so zubereiten wie du deine Lasagne normal auch machen würdest, wir verwenden lediglich Schafskäse statt Bechamelsauce. Auf die letzte Schicht Nudelplatten kommt dann der Mozzarella Käse. Dann wird es auch schön knusprig. Es ergibt ungefähr 3 Schichten und das ganze ist in 10 Minuten zubereitet und im Ofen bei 160 Grad Umluft in max. 45 Minuten fertig. Ohne Geschnippel, Braten aber trotzdem gesund und 100% Bio.

 

 Extratipp für Vegetarier:

  • 2 Gläschen Gemüse Curry von @LittleLunch
  • 10 Lasagne Platten
  • 1 Kleiner Hokaido Kürbis
  • 2 Packungen Schaf-/ Ziege oder KuhFeta
  • 1 DoseKokosmilch
  • 2 Packungen Mozzarella
  • Nüsse

Du benötigst einfach 2 Gläser Little Lunch Lieblingsauce Gemüse Curry verlängerst diese mit einer Dose Kokosmilch und schmeckst nach Belieben ab. Den Kürbis schneidest du entweder in Spalten oder in kleine Stück und brätst alles kurz in Kokosfett und etwas Curry und gehackten Mandel / Cashews etc, an. Dann kannst du alles so zubereiten wie du deine Lasagne normal auch machen würdest, wir verwenden lediglich Schafskäse statt Bechamelsauce. Auf die letzte Schicht Nudelplatten kommt dann der Mozzarella Käse und ein paar übrige gehackte Nüsse. Dann wird es alles schön knusprig. Es ergibt ungefähr 3 Schichten und das ganze ist in 10 Minuten zubereitet und im Ofen bei 160 Grad Umluft in max. 45 Minuten fertig. Ein bisschen Geschnippel, Braten aber trotzdem gesund und ganz fix fertig.

Die Rezepte eigenen sich auch prima um das Osterbrunch zu Hause ein wenig aufzupimpen. Wir haben mit dem DAL MASALA z.B. die klassische Möhrensuppe etwas aufgepimpt. So werden auch diese Tage etwas bunter und zaubern einen Regenbogen auf den Tisch und uns ein Lächeln ins Gesicht.

Viel Spaß und vor allem viel Genuss beim Nachmachen. Ich wünsche euch trotz aller Umstände eine wunderschönes und buntes Osterfest, zu Zweit, in der Familie, per Chat oder wie auch immer.

#bylmeetslittlelunch #lieblingssauce meets #lieblingsort #littlelunch @littlelunchsoup by @brandsyoulove.de

 

Feine Genießerstunde alleine oder gemeinsam mit der Familie und Freunden…

Die schönsten Grüße von unserem Lieblingsort.
by Nadine

Dankschön an unsere kleinen  Landschätze @Belchenzauber by Birgit aus Neuenweg für den wunderschön gebundenen Weidekranz, @blumencafe_rosenstübchen für das schöne Zopfbrett und unserem Haus und Hoflieferanten für feinen Weine und Seccos @weingut_zotz aus Heitersheim … Alle schätze die ihr hier seht könnt ihr auch bestellen und euch bequem nach Hause liefern lassen.

Müsli-Snack

Müsli-Snack

Werbung /Ad – Gesunde Snacks für Zwischendurch

„Ein Rezept für selbstgemachtes Knuspermüsli und Müsliriegel mit Schoko-Topping „

An manchen Tag muss es einfach mal schnell gehen. Ist es da nicht super, wenn man auf Selbstgemachtes zurückgreifen kann? Irgendwie beruhigt  das mein Gewissen ein wenig, das man sich heute mal nicht so viel Mühe geben konnte. Außerdem ist ein selbstgemachtes Knuspermüsli mein Favorit für mein „Lieblingsort“ Frühstück.

Falls du schon mal bei uns mit Frühstück übernachtet hast, weißt du ja, das es immer leckeres Müsli  mit Joghurtauswahl zum Frühstück gibt. Gerne auch vegetarisch oder vegan. Genau aus diesem Grund bin ich auch eigentlich auf die Idee gekommen, ein Müsli selbst zu kreieren plus eine vegane, abwechslungsreiche Basis im Angebot zu schaffen. Meine Feriengäste sind einfach eine meiner größten Inspirationsquellen, daher finde ich die gemeinsamen Gespräche und Feedbacks immer wunderbar.
Bisher habe ich immer Flocken und Schrote im Landhandel geholt. Das ist sehr praktisch, denn dort gibt es super  viel Auswahl an tollen Produkten aus der Region. Aktuell teste ich jedoch mal die Penny NaturGut Produkte und habe dazu das Testpaket mit Müsli, Leinsamenschrot, Kokosblütenzucker und den veganen Drinks genau unter die Lupe genommen. Hier zählt der direkte Vergleich, oder?

 

Pausenbrot oder Snack mir Biss?

 

Die leckeren Knusperschnitten sind im Prinzip total einfach. Das Müsli in den karamellisierten Zucker geben, Nüsse gehackt nach Wahl und Leinsamenschrot mit den gehackten Trockenfrüchten zugeben. Drei-Vier geschlagenen Eiweiße und ich verfeinere es persönlich gerne noch mit etwas Waldhonig. Das ganze kommt für 20 Minuten bei 200 Grad in den Ofen, danach in Schnitten schneiden und mit Schokolade garnieren. Ich habe mir heute Nachmittag mit meinen Gladiolen ein leckeres Knuspermüsli mit Früchten  aus den Schnittabfällen gezaubert und dazu einen eisgekühlten veganen Eisdrink genossen.

Wer mich kennt, weiß das ich sowieso keinen weißen Zucker oder industriell hergestellte Lebensmittel mit künstlichen Aromen esse. Das ist nicht eine aktuelle Mode oder eine Diät,  sondern eine Lebenseinstellung seit meiner Studienzeit am Bodensee. Wenn ich  mit Jochen nicht mal für ein paar Wochen nach Brasilien abgehauen wäre, wäre ich wohl komplett auf vegan umgestiegen.

Fazit: Egal wie ihr es genießt mit Milch, Joghurt, Hafer oder Reisdrink, es schmeckt einfach gut, macht Spaß die kleinen Riegel selbst herzustellen. Hübsch verpackt in der Butterbrottüte mit einem lecken Apfel, da sagen auch die Kids nichts dagegen. Ich persönlich genieße meinen kleinen Frischebreak am liebsten am  Nachmittag  mit Joghurt und frischen Früchten und kann @PennyNaturgut jederzeit empfehlen. Schließlich kann nicht jeder so wie ich z.B. in einen Landmarkt um die Ecke einkaufen gehen oder hat Mühlen, in denen man frisches Getreide kaufen kann.

 

Hast du auch so ein Genießerhack oder einen leckeren Müsliriegel? Ich freue mich über deine Erfahrungen, Tipps und gerne auch tolle Rezepte im Kommentar. Lecker.

#pennynaturgut #erstmalzupenny # @pennydeutschland und @brandsyoulove.de
#eattherainbow #vegansofig #wholefoodsplantbased #summerfruit

Meine Zutaten für die Riegel:

Getrocknete Mango in Stückchen geschnitten, Kokosblütenzucker, Bio.Basis-Müsli, Nüsse, 4 steif geschlagenen Eiweiße, Honik, Gehackte Nüsse, Schockolade, geschrotete Leinsamen

 

Meine Zutaten für die Riegel:

Getrocknete Mango in Stückchen geschnitten, Kokosblütenzucker, frische Früchte, Bio-Hafer-DrinkHonik, Joghurt, geschrotete Leinsamen

Gutes Essen ist wichtig für unseren Körper und unsere Seele. Auch die Zeit, es zu genießen ist wichtig. Es ist für mich etwas das ich meinen Kindern mitgebe und auch wenn wir hier für unsere Gäste kochen, frei von Aromen und künstlichen Zusätzen. Ich sage natürlich nicht, dass jemand so essen muss, ich teile mit euch meine Einstellung zum essen, was ich tue und warum … ♥ Was ist mit euch? Welche Lebensmittel machen dich glücklich?

Pin It on Pinterest